Überall auf der Welt gibt es wunderschöne sakrale Bauten, die man gesehen haben muss. Die heiligen Kirchen sind Zeugen der Geschichte und beeindrucken mit einer besonderen Architektur.

Auf Städtereisen, aber auch auf dem Land, lassen sich die Kathedralen mit der Handykamera ablichten und für die Ewigkeit festhalten. Einfacher wirds, wenn die Ausrüstung stimmt!

Handyhüllen für Alltag und Reise

Handyhüllen schützen nicht nur das Mobiltelefon, sondern auch die integrierte Kamera. In der heutigen Zeit ist es wichtig, Hersteller bewusst auszuwählen, um sicherzustellen, dass das Material vegan ist und unter fairen und umweltfreundlichen Bedingungen hergestellt wird.

Bei Holdit findet jeder eine passende Handyhülle, denn in diesem Onlineshop werden eine Fülle an Farben und Formen sowie vielfältiges Zubehör zu fairen Preisen angeboten. Die Auswahl bei Holdit reicht von transparenten Hüllen über Silikonvarianten bis zu Straps, den praktischen Tragebändern, mit denen man das Handy ganz einfach als Kette um den Hals tragen kann.

Holdit legt bei der Produktion großen Wert darauf, so wenig Chemikalien wie möglich, die Mensch und Umwelt schaden könnten, einzusetzen und durch schonende Verfahren zu ersetzen.

Sind Handy und Kamera gut verpackt und geschützt mit einer nachhaltig produzierten Hülle von Holdit, kann es bei Wind und Wetter auf Foto-Tour zu den schönsten Kirchen der Stadt gehen.

Mit dem Handy unterwegs im Paris

Die französische Hauptstadt bietet eine Vielfalt an interessanten Kirchenbauten. Da ist die wunderschöne Basilika Sacré-Cœur, die auf einem Hügel über der Stadt thront und von deren Stufen aus man am Abend das Pariser Lichtermeer perfekt einfangen kann.

Im Zentrum der Stadt begrüßt einen die Kathedrale von Notre Dame mit ihren imposanten, gotischen Türmen. Selfies vor dem Eingang des riesigen Gotteshauses sind sehr beliebt.

Gut dran sind diejenigen, die auf der Foto-Tour eine gute Hülle von Holdit mit Selfie-Halterung oder Griff dabei haben, denn das macht es viel leichter, die Sehenswürdigkeiten mit der Kamera einzufangen!

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.